Jugendzeltlager 2015


Am Wochenende vom 25.7 - 26.7.2015 war für die Fußballjugend Zeltlager angesagt. Das Zeltlager ist über Jahrzehnte hinweg eine gepflegte und ebenso gut geführte Veranstaltung, das für unsere aktiven Jungfußballer die Saison mit all ihren Trainingsstunden und Spielen beendet. Im Vordergrund stand das „wir“ und das gemeinsame Miteinander. Mit einer stattlichen Anzahl an Betreuern und Helfern, um Jugendleiterin Christine Veth, konnte bestens für die Sechs - Vierzehnjährigen gesorgt werden. Programmpunkte waren natürlich sämtliche Ballsportarten, die inzwischen berühmt berüchtigte Nachtwanderung, als auch eine gut geplante Olympiade. Das Highlight war sicherlich die Kanutour. Gemeinsam und jeder so gut er konnte, ist man mit 15 Booten von MGH nach Lauda gefahren. Die Kinder hatten sichtlich Spaß dabei, den einen oder anderen Betreuer, zum unfreiwilligen Baden in der Tauber zu „überreden“. Abschluss war ein gemeinsames Kaffeetrinken mit den Eltern. Herzlichen Dank geht an alle Betreuer, die sich drei Tage ausschließlich um unsere Nachwuchskicker gesorgt haben! Die hohe Beteilung und die gute Stimmung zeigten, dass diese Veranstaltung sehr gerne angenommen wird und ein wichtiger Baustein in der Vereinsarbeit ist.
Rolf Weis

  • k-Bild_01
  • k-Bild_02
  • k-Bild_03
  • k-Bild_04
  • k-Bild_05
  • k-Bild_06
  • k-Bild_07
  • k-Bild_08
  • k-Bild_09
  • k-Bild_10
  • k-Bild_11
  • k-Bild_13
  • k-Bild_14
  • k-Bild_15
  • k-Bild_16
  • k-Bild_17
  • k-Bild_18
  • k-Bild_19
  • k-Bild_20
  • k-Bild_21