08. Spieltage Kreisliga A3 Hohenlohe 2018/2019 -  07.10.2018

  1. Mannschaft

Ergebniss 0:3
 
Reserve

Ergebniss 2:3
SV Edelfingen
  SGM SV Löffelstelzen / VfB Bad Mergentheim

1. Mannschaft

Tore : (16.) 0:1 Edison Hajra, (44.) 0:2 Artur Tabert, (74.) 0:3 Edison Harja

Beim Derby gegen den Tabellendritten SV Edelfingen erspielte sich die SGM SV Löffelstelzen / VfB Bad Mergentheim einen souveränen 0:3 Sieg. Die SGM spielte von Beginn an kämpferisch nach vorne auf das Edelfinger Tor und hatte bereits in der 4. Minute die erste große Torchance zur Führung, die aber auf der Torlinie noch von einem Edelfinger Spieler vereitelt werden konnte. In der 16. Minute konnte dann die SGM in Führung gehen als Edison Hajra den Ball nach einer Eckball Hereingabe mit dem Kopf ins Edelfinger Tor versenken konnte. Auch im weiteren Spielverlauf erspielte sich die SGM zahlreiche Tormöglichkeiten, doch erst in der 44. Minute konnte die SGM durch Artur Tabert nach einem Zuspiel von Alexander Ilic kurz vor der Halbzeitpause auf 0:2 erhöhen. In der 2. Halbzeit kam dann auch der Gastgeber Edelfingen mit mehreren gut gespielten Konter öfters gefährlich vor das Tor der SGM, was aber vom super aufgelegten SGM Keeper immer wieder geklärt werden konnte. Zum Spielende konnte die SGM wieder die Oberhand gewinnen und in der 74. Minute konnte abermals Edison Harja einen vom Edelfinger Schlussmann nicht sauber geklärten Ball zum 0:3 einlochen. Zwar kam der Gastgeber Edelfingen bis zum Schlusspfiff dem SGM Tor immer wieder mal gefährlich nahe, doch mit einer sehr guten Abwehrleistung und glänzend spielenden Torwart konnte die SGM die Edelfinger Tormaschine zum Stottern bringen und einen sauberen 0:3 Sieg nach Hause bringen.

Andreas Konrad

  • Bild_01
  • Bild_02
  • Bild_03
  • Bild_04
  • Bild_05
  • Bild_06
  • Bild_07
  • Bild_08
  • Bild_09
 


Reserve

Tore : (38.) 0:1 Gianpaolo Ambrico, (45.) 0:2 Gianpaolo Ambrico

  • Bild_01
  • Bild_02
  • Bild_03