Back to Top

 

SV Löffelstelzen 1964 e.V.

Luca App Werbung
Wir nutzen Luca
Clevere Vereinsmitglieder oder Zuschauer laden sich vor dem Besuch des SVL-Sportgelände die Luca-App aufs Smartphone. Das ist einfach und kostet nichts. Die Luca-App dient in erster Linie der Kontaktverfolgung.  Beim Sportgelände  befindet sich am Eingang ein QR-Code. Dieser wird vom Besucher gescannt. Dadurch wird ein Check-In des Besuchs erstellt. Durch dieses Verfahren muß man sich nicht handschriftlich auf einer Liste eintragen. Die Luca-App steht in Verbindung mit den Gesundheitsämtern. Diese können später im Bedarfsfall den Kontakt nachvollziehen und Infektionsketten ermitteln. Das geschieht aber nur im Infektionsfall und die Gesundheitsämter greifen auch nur dann darauf zurück. Selbst Datenschützer haben gegen dieses Verfahren mit der Luca-App nichts einzuwenden.


Wer kein Handy hat oder sich die App nicht herunterladen möchte, kann aber bei uns auch gerne mit Zettel und Kugelschreiber weitermachen.

Vorankündigung:

4 Pokalspielrunde 1Mannschaft

06. Spieltag Kreisliga A3 Hohenlohe 2021/2022 - 19.09.2021

Spielfrei 2 Mannschaft

05. Spieltag Kreisliga A3 Hohenlohe 2021/2022 - 12.09.2021

SGM Mergentheim Loeffelstelzen  SGM Mergentheim Loeffelstelzen
Ergebnis:
SC Wiesenbach 0:5 SGM VfB Bad Mergentheim /
SV Löffelstelzen


Tore: (05.) 0:1 Felix Schmidt, (21.) 0:2 Fabio Haberkorn, (28.) 0:3 Felix Schmidt, (78.) 0:4 Maximilian Straub, (90.) 0:5 Tobias Vierneißel

04. Runde Bezirkspokal Hohenlohe 2021/2022 - 08.09.2021

 SGM Mergentheim Loeffelstelzen SGM Mergentheim Loeffelstelzen
Ergebnis:
 SGM VfB Bad Mergentheim /
SV Löffelstelzen
3:1 SSV Gaisbach


Tore: (74.) 1:1 Felix Schmidt, (79.) 2:1 Christoph Schenk, (84.) 3:1 Felix Schmidt

04. Spieltag Kreisliga A3 Hohenlohe 2021/2022 - 05.09.2021

 SGM Mergentheim Loeffelstelzen SGM Mergentheim Loeffelstelzen
Ergebnis:
 SGM VfB Bad Mergentheim /
SV Löffelstelzen
5:1 SV Harthausen


Tore: (12.) 1:0 Dustin Heling, (25.) 2:0 Sandro Wolfart,(40.) 3:0 Sandro Wolfart, (62.) 4:0 Dogukan Akdas, (83.) 5:0 Felix Schmidt

Die Spielgemeinschaft gewinnt das dritte Spiel in Folge deutlich gegen den SV Harthausen. Die Gäste begannen sehr defensiv und die SGM hatte von Beginn an das Heft in der Hand. Es dauerte bis zur 12 Minute als Heling eine Flanke volley zur Führung der Gastgeber einnetzte. In der Folge sahen die zahlreichen Zuschauer zwei gleiche Spielzüge, die die SGM nutze um auf 3:0 zu erhöhen. Über die rechte Seite kamen die Flanke auf Wolfart, der beide Chance nutzen konnte.
Nach dem Seitenwechsel standen die Gäste erneut tief und ließen die Hausherren machen. Es dauerte 62 Minuten als Akdas seinen guten Auftritt zum Tor ummünzen konnte. Auch F. Schmidt belohnte seine gute Leistung in der 83 Minute zum 5:0. Die Gäste aus Harthausen kamen nur nur kurz vor Schluss zum Ehrentreffer. 

Witalij Wasemüller

Seite 1 von 2