26. Spieltage Kreisliga A3 Hohenlohe 2017/2018 - 06.05.2018

 

1. Mannschaft


Ergebnis: 2:2


 

Reserve


Ergebnis: 4:2
SGM SV Löffelstelzen /
VfB Bad Mergentheim
  Spvgg Gammesfeld

1. Mannschaft

Tore : (45.) 1:1 Mohammad Waseg (Elfm.),  (46.) 2:1 Simon Deppisch  

Die SGM Löffelstelzen/Mergentheim vergibt einen sicher geglaubten Heimsieg in der 90 Spielminute.
Die Zuschauer sahen eine über weite Strecke defensiv sehr disziplinierte Gäste und so tat sich die Heimmannschaft schwer Torchancen zu erspielen. Den ersten gelungenen Spielzug der Gammesfelder führte gleich zu überraschenden Führung. Nahezu im Gegenzug bekam der Gastgeber einen Foulelfmeter, den Wasegh souverän zum Ausgleich verwandelte.
Nach dem Seitenwechsel konnte die Spielgemeinschaft ihren ersten Angriff zur Führen nutzen. In der Folge wurden die Gäste offensiver und die Heimmannschaft konnte sich mehrere Konterchancen erspielen, die leider ungenutzt blieben. Mitte der zweiten Halbzeit bekam die SpVgg einen Foulelfmeter, den der Heimtorwart gekonnte parieren konnte. Als sich die Zuschauer schon mit dem Heimsieg arrangiert haben, glichen die Gäste in der 90 Spielminute aus. In den drei Minuten Nachspielzeit konnten keine der Mannschaften sich weitere Einschussmöglichkeiten erspielen.
Witalij Wasemüller

  • Bild_01
  • Bild_02
  • Bild_03
  • Bild_04
  • Bild_05
  • Bild_06


Reserve

Tore : (45.) 1:1 Gianpaolo Ambrico, (85.) 2:2 Michael Müller, (89.) 3:2 Michael Müller, (97.) 4:2 Peter Müller

  • Bild_01
  • Bild_02
  • Bild_03
  • Bild_04
  • Bild_05
  • Bild_06