Back to Top

 

SV Löffelstelzen 1964 e.V.

Vorbereitungsspiel - 18.02.2017

  1. Mannschaft
Ergebnis: 5:0
 
SGM SV Löffelstelzen /
VfB Bad Mergentheim
  SV Harthausen

1. Mannschaft

Tore : (18.) 1:0 Peter Müller, (21.) 2:0 Simon Deppisch, (32.) 3:0 Daniel Höfer, (35.) 4:0 Alexander Ilic, (40.) 5:0 Eduard Bühler

Vorbereitungsspiel - 12.02.2017

  1. Mannschaft
Ergebnis: 2:2
 
SGM SV Löffelstelzen /
VfB Bad Mergentheim
  SV Wachbach II

1. Mannschaft

Tore : (49.) 1:1 Alexander Ilic, (50.) 2:1 Alexander Ilic

15. Spieltage Kreisliga A3 Hohenlohe 2016/2017 - 19.11.2016

  1. Mannschaft
Ergebnis: 1:4
Reserve
Spielfrei
SGM SV Löffelstelzen /
VfB Bad Mergentheim
  SGM TSV Markelsheim /
SV Elpersheim

1. Mannschaft

Tore : (07.) 1:0 Peter Müller

14. Spieltage Kreisliga A3 Hohenlohe 2016/2017 - 13.11.2016

  1. Mannschaft
Ergebnis: 2:0

150 SGM Loeffelstelzen

Reserve
Ergebnis: 3:1
TSV Dörzbach / Klepsau
  SGM SV Löffelstelzen /
VfB Bad Mergentheim

1. Mannschaft

Tore :

Wieder einmal konnte die 1. Mannschaft der SGM nur von sich selber geschlagen werden. In der gesamten Spielzeit konnte man sehr gut gegen den Gastgeber Dörzbach mithalten und kam mit guten Spielzügen dem Tor der Gäste immer wieder gefährlich nahe. Auch Dörzbach hatte zahlreiche Möglichkeiten in Führung zu gehen, konnte dies aber ebenso wie die SGM nicht konsequent verwerten. Viele rechneten schon mit einem Torlosen Remis, als Dörzbach plötzlich nach einem katastrophalen Abwehrfehler auf Seiten der SGM vor dessen Tor standen und die überaschende Führung erzielten. Die SGM Spieler versuchten danach alles um noch den rettenden Ausgleichstreffer zu erzielen, wurden aber wie schon so oft in den vergangenen Spieltagen nicht mit Erfolg belohnt. Man musste sogar mit dem Spielabpfiff nach einem schnellen Konter der Gastgeber noch das 2:0 hinnehmen.
Andreas Konrad

  • Bild_01
  • Bild_02
  • Bild_03
  • Bild_04
  • Bild_05
  • Bild_06
  • Bild_07
  • Bild_08

Reserve

Tore : (74.) 1:1 Michael Müller

Wieder einmal musste die 2. Mannschaft trotz gutem Spiel als Verlierer vom Platz gehen. In der ersten Halbzeit konnte man sehr gut mit dem Gastgeber Dörzbach mithalten und erspielte sich zahlreiche Tormöglichkeiten. Doch wie schon so oft in den vergangen Spielen machten die Gegner die Tore zuerst. Kurz vor der Halbzeitpause musste man den 1:0 Rückstand hinnehmen. Nach dem Seitenwechsel machten beide Mannschaften weiter wie in der ersten Spielhälfte. In der 74. Minute wurde dann endlich die SGM mit einem Kopfballtor durch Michael Müller zum 1:1 belohnt. Doch nach einem gelb-roten Platzverweis auf Seiten der SGM brach dessen Spielfluss zusammen und Dörzbach konnte bis zum Spielende mit zwei weiteren Toren mit 3:1 als Sieger vom Platz gehen.

Andreas Konrad

  • Bild_01
  • Bild_02
  • Bild_03
  • Bild_04
  • Bild_05
  • Bild_06
  • Bild_07

13. Spieltage Kreisliga A3 Hohenlohe 2016/2017 - 06.11.2016

  1. Mannschaft
Ergebnis: 0:1
Reserve
Spielfrei
SGM SV Löffelstelzen /
VfB Bad Mergentheim
  FSV Hollenbach II

1. Mannschaft

Tore :

Die Gäste aus Hollenbach entführen sehr glücklich 3 Punkte aus dem Deutschorden-Stadion. Ihnen reichte ein gefährlicher Freistoß und ein rausragender Keeper. Die Hausherren waren in der ersten Halbzeit das dominantere Team und erspielten sich mehrere gute Einschussmöglichkeiten. Nachdem diese nicht genutzt werden könnten und sogar ein Elfmeter verschossen wurde, ging es unentschiedenen die Halbzeitpause. Immer wieder vereitelte die Chancen der gute Gästetorwart, Hörner. Nach dem Seitenwechsel kamen die Gäste ein Tick besser aus der Kabine und waren somit gleichwertig. In der 57. Spielminute gab es einen Freistoß von Hollenbach aus 35 Metern aus dem Halbfeld. Dieser wurde scharf in den Strafraum getreten und konnte durch Sprügel per Kopf eingenetzt werden. Nach dieser überraschenden Führung warfen Gastgeber nochmal alles nach Vorne, könnten aber kein Tor mehr erzielen.

Witalij Wasemüller

  • Bild_01
  • Bild_02
  • Bild_03
  • Bild_04
  • Bild_05
  • Bild_06
  • Bild_07
  • Bild_08

Preisschafkopf der Fussballabteilung Löffelstelzen

Auch dieses Jahr veranstaltete die Fußballabteilung des SV Löffelstelzen ihr traditionelles Schafkopfturnier. Zahlreiche Spieler versuchten am vergangenen Samstag Ihr Glück, doch es konnte nur drei Gewinner geben.
Die Siegesprämien wurden von Fußballabtleiter Peter Gladel (rechts) und 2. Vorsitzender Lothar Aschenbrenner (links) an die glücklichen Gewinner übergeben.

1. Platz Raimund Schumm (2. v. Links) aus Lauda-Königshofen, 2. Platz Niko Löchner (fehlt) aus Herrenzimmern und den 3. Platz erspielte sich Günter Schloo (3. v. Links) aus Bad Mergentheim.



  • Bild_01
  • Bild_02
  • Bild_03
  • Bild_04