Back to Top

 

SV Löffelstelzen 1964 e.V.

07. Spieltage Kreisliga A3 Hohenlohe 2020/2021 -  11.10.2020

  1. Mannschaft

Ergebniss 3:3
 
Reserve

Ergebniss 0:2
TSV Ingelfingen
  SGM VfB Bad Mergentheim / SV Löffelstelzen

1. Mannschaft

Tore : (44.) 1:1 Patrick Hainke, (72.) 3:2 Mustafa Besart, (93.) 3:3 Dustin Heling

Reserve

Tore : (24.) 0:1 Eduard Bühler, (37.) 0:2 Tobias Haug

06. Spieltage Kreisliga A3 Hohenlohe 2020/2021 -  04.10.2020

1. Mannschaft

Ergebniss 1:3
 
Reserve

Ergebniss 2:1
SGM VfB Bad Mergentheim / SV Löffelstelzen
  TSV Blaufelden

1. Mannschaft

Tore : (13.) 1:0 Alexandar Damnjanovic

Die SGM Bad Mergentheim/Löffelstelzen verliert ihr Heimspiel gegen den Tabellennachbarn aus Blaufelden. Die Gäste drehten das Spiel innerhalb von zwei Minuten und entführt die Punkte nach Blaufelden.
Die Gastmannschaft stand von Beginn an tief und lauerte auf Konterchancen. Die Heimmannschaft erwischte einen guten Start und attackierte den Gegner früh. Die Folge daraus war bereits in der 13. Spielminute die Führung. Flankenball auf Damjanovic, der mit seinem Rechten einnetze. In der Folge schaffte die SGM leider nicht das Ergebnis zu erhöhen und ließ gute Chancen liegen.
Nach dem Seitenwechsel bekamen die Gäste einen strittigen Foulelfmeter, den der Torwart von Blaufelden sicher verwandelte. Ehe die Heimmannschaft wieder in ihr Spiel zurückfand, drehte der eingewechselte Heger das Spiel um.
In der Folge versuchten die Gastgeber noch alles, um das Spiel zu drehen, leider wurde es am heutigen Tag nichts draus. In der Nachspielzeit konnte Blaufelden noch auf 3:1 erhöhen.
Witalij Wasemüller

  • IMG_1115
  • IMG_1120
  • IMG_1133
  • IMG_1149
  • IMG_1163
  • IMG_1232
 



Reserve

Tore : (34.) 1:1 Gianpaolo Ambrico, (72.) 2:1 Alexander Kränzle

  • IMG_1015
  • IMG_1027
  • IMG_1100

05. Spieltage Kreisliga A3 Hohenlohe 2020/2021 -  27.09.2020

  1. Mannschaft

Ergebniss 2:1
 
Reserve

SPIELFREI
FC Creglingen
  SGM VfB Bad Mergentheim / SV Löffelstelzen

1. Mannschaft

Tore : (18.) 1:1 Alexander Ilic

04. Spieltage Kreisliga A3 Hohenlohe 2020/2021 -  20.09.2020

1. Mannschaft

Ergebniss 3:1
 
Reserve

Ergebniss 0:0
SGM VfB Bad Mergentheim / SV Löffelstelzen
  SC Amrichshausen

1. Mannschaft

Tore : (04.) 1:0 Cedric Krebs, (10.) 2:0 Dustin Heling, (59.) 3:0 Alexander Damjanovic

Die SGM VfB Bad Mergentheim / SV Löffelstelzen gewinnt auch ihr zweites Spiel vor heimischer Kulisse gegen den SC Amrichshausen.

Die Gastgeber starten wach und zielstrebig in das Spiel. Die Belohnung dafür bekamen sie in den ersten 10 Minuten, als Cedric Krebs die Führung erzielte und Dustin Heling kurze Zeit später das Ergebnis auf 2:0 erhöhen konnte. Die Heimmannschaft hätte das Ergebnis in der Folge noch erhöhen können.
Ohne Spielerwechsel starteten beide Teams die zweite Halbzeit. Die Gäste erspielten sich zu Beginn des zweiten Durchgangs zwei gute Torchancen, die heute durch den Heimtorwart entschärft wurden. Alexander Damjanovic machte in der 59 Spielminute den Deckel drauf, als er stramm aus 16 Metern auf 3:0 erhöhen konnte. Die Gäste erzielten nur noch in der 89. Spielminute per Freistoß den Ehrentreffer.
Witalij Wasemüller

  • Bild_01
  • Bild_02
  • Bild_03
  • Bild_04
  • Bild_05
  • Bild_06


Reserve

Tore :

  • Bild_01
  • Bild_02
  • Bild_03
  • Bild_04
  • Bild_05
  • Bild_06

03. Spieltage Kreisliga A3 Hohenlohe 2020/2021 -  13.09.2020

  1. Mannschaft

Ergebniss 5:2
 
Reserve

Ergebniss 0:5
FC Phoenix 2002 Nagelsberg
  SGM VfB Bad Mergentheim / SV Löffelstelzen

1. Mannschaft

Tore : (47.) 3:1 Alexander Ilic, (90.) 5:2 Tobias Vierneißel

Reserve

Tore : (25.) 0:1 Gianpaolo Ambric, (31.) 0:2 Maximilian Herz, (36.) 0:3 Gianpaolo Ambric, (45.) 0:4 Florian Sternberg, (83.) 0:5 Gianpaolo Ambric

02. Spieltage Kreisliga A3 Hohenlohe 2020/2021 -  06.09.2020

1. Mannschaft

Ergebniss 3:0
 
Reserve

Ergebniss 2:0
SGM VfB Bad Mergentheim / SV Löffelstelzen
  SpVgg Apfelbach / Herrenzimmern

1. Mannschaft

Tore : (04.) 1:0 Alexander Ilic, (35.) 2:0 Tobias Vierneißel, (48.) 3:0 Alexander Ilic

Die Spielgemeinschaft VfB Bad Mergentheim/SV Löffelstelzen gewinnt ihr erstes Heimspiel im Deutschorden Stadion gegen die Gäste aus Apfelbach.
Die Hausherren erwischen einen Blitzstart und Illic konnte nach 4 Minuten per Kopf die Führung für seine Farben machen. In den ersten 20 Minuten hatte die Heimmannschaft das Spiel im Griff. Danach konnten die Gäste aus Apfelbach sich die eine oder andere Torchance erspielen, Jedoch den Spielstand nicht verkürzen. Zehn Minuten vor der Halbzeit führten die Heimmannschaft einen Freistoß kurz aus und T. Vierneißel erhöhte auf 2:0.
Nach dem Seitenwechsel konnte die Spielgemeinschaft bereits in der 48. Spielminute die Führung erneut ausbauen, Torschütze war erneut A. Illic. In der gesamten zweiten Halbzeit waren die Gäste bemüht den Anschluss wiederherzustellen. Das gelang nicht. Entweder war der Pfosten im Weg oder der starke Heimtorwart, Jan Gronbach, konnte die Chancen vereiteln.
Insgesamt haben die Heimmannschaft zur rechten Zeit die Tore gemacht und damit die Gäste in Schacht gehalten.
Witalji Wasemüller

  • Bild_01
  • Bild_02
  • Bild_03
  • Bild_04
  • Bild_05
  • Bild_06
  • Bild_07
  • Bild_08
  • Bild_09


Reserve

Tore : (05.) 1:0 Maximilian Herz, (85.) 2:0 Florian Sternberg

  • Bild_01
  • Bild_02
  • Bild_03